Zenetti

Markus Zenetti, MBA

Rechtsanwalt, Mediator
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

„Aufgrund meiner Praxiserfahrung und Zusatzausbildungen kenne ich die Herausforderungen, mit denen Sie konfrontiert sind, verstehe Ihre konkreten Anliegen und helfe Ihnen beim Erzielen einer für Sie wirtschaftlich sinnvollen Lösung.“

Rechtsanwalt Zenetti berät als Mandanten vorwiegend gewerbliche Vermieter und Baufirmen sowie Architekten, hilft in Fragen des IT-Rechts und unterstützt durch Wirtschaftsmediation.

Er ist Lehrbeauftragter an der Hochschule für Angewandtes Management.


Schwerpunkte

  • Vertragsgestaltungen
    • Bau- und Architektenrecht
    • IT-Recht
    • Mietrecht
  • Internationaler Handel, Investitionen
  • Wirtschaftsmediation

Besonderheiten

  • Lehrbeauftragter an der Hochschule für Angewandtes Management
  • Master of Business Administration in International Business Management and Consulting

Beruflicher Hintergrund

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz
  • Geschäftsführer mehrerer deutscher Auslandshandelskammern, u. a. in Saudi-Arabien, dem Iran und in Serbien
  • Immobilien-Manager (gtw)
  • Rechtsanwalt
  • Mediator (DGM)

Publikationen

  • Konfliktlösung auf Augenhöhe, in: Personal, 09/2010
  • Business Attitudes of Iranians, Teheran, 2006
  • Arbeitsmarkt im Iran, in: Personal, 09/2005
  • Juristischer Leitfaden Saudi Arabien, 2. Aufl. Berlin, Riyadh, 2002

Vortragstätigkeit

  • Gesprächsführung und Verhandlungstechnik
    Hochschule für Angewandtes Management
  • Konfliktmanagement
    Hochschule für Angewandtes Management
  • Taktisches Verhandeln für Bauleiter
    BauinformationsZentrum des Verbandes der Bayerischen Bauindustrie, Stockdorf
  • Mediation für Immobilienprofis
    Gesellschaft für Training und Weiterbildung GmbH - gtw, München
  • Integratives Verhandeln für Hausverwalter, 
    Gesellschaft für Training und Weiterbildung GmbH - gtw, München
  • Rechtsformen, Versicherungen, Fördermöglichkeiten für Existenzgründer
    bfz gGmbH, München

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein
  • Deutsche Gesellschaft für Mediation (DGM)
  • Verband der Geschäftsführer Deutscher Industrie- und Handelskammern
  • Personalförderpool des DIHK Berlin
  • IHK-Mediatorenpool München

Freizeit

  • Reisen
  • Schwimmen
  • Skifahren

Weitere Informationen finden Sie auf meiner persönlichen Homepage: www.rechtsanwalt-zenetti.de

Aktuelles

  • 30.10.2018
    Die Arbeitssicherheit Manche Risiken schlummern im Verborgenen. Es sind Kleinigkeiten, die Büro-, Praxis- und Kanzleiinhaber im täglichen Praxisalltag häufig übersehen. Tritt das unerwartete Risiko ein, können selbst Kleinigkeiten existenzbedrohende Höhen erreichen. Sie sollten sich dieser Themen daher zeitnah annehmen. Eines… ... weiterlesen
  • 17.09.2018
    Es ist nicht immer einfach eine Genehmigung für den qualifizierten Krankentransport zu erhalten. Vor allem dann, wenn die Zuverlässigkeit des Unternehmers oder die Funktionsfähigkeit des Rettungsdienstes im Zweifel stehen. Manchmal soll es auch am Bedarf fehlen. Was tun? Weiterlesen › ... weiterlesen
  • 15.09.2018
    Der Referentenentwurf für ein Terminservice- und Versorgungsgesetzes bringt einige Neuerungen bei den Zulassungsbeschränkungen mit sich. Können Kinderärzte, Psychiater, Psychotherapeuten und Rheumatologen zukünftig noch ihre Praxis verkaufen? Hintergrund der Überlegungen ist der Referentenentwurf eines Gesetzes für schnellere Termine und bessere Versorgung vom 23.07.2018. Auch ... weiterlesen
  • 14.09.2018
    Schnellere Termine und bessere Versorgung: Das will der Referentenentwurf eines Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) vom 23.07.2018 erzielen. Doch wird das TSGV dieses Versprechen mit strukturellen Änderungen, Versorgungsalternativen und der beabsichtigten Digitalisierung einlösen?  Vorneweg: Es handelt sich bislang nur um einen ... weiterlesen
  • 01.08.2018
    Seit Mai scheint es für viele nur noch ein Thema zu geben, auch im Bereich der Zahntechnik. Manch Zahnarzt und Zahntechniker schiebt Panik, die anderen stecken den Kopf in den Sand oder machen weiter wie gewohnt. Unbegründete Panikmache oder begründete… ... weiterlesen
» Weitere Nachrichten / Blog