Verträge und AGB

Wir unterstützen Sie während des kompletten „Life-Cycle“ eines Vertrages.

Kaum ein Unternehmen hat den Überblick über all seine Verträge und Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit den darin enthaltenen Klauseln, Terminen und Fristen. Es kann viel Geld kosten, wenn Sie beispielsweise Kündigungsfristen oder Optionsmöglichkeiten übersehen.

Ein aktives Vertragsmanagement beinhaltet zum einen die Erstellung und das Verhandeln von Verträgen. Darüber hinaus stellt es die Überwachung der Vertragserfüllung sowie die Einhaltung von Terminen und Fristen sicher. Des Weiteren übernehmen wir die regelmäßige Aktualisierung der im Unternehmen verwandten Vertragsmuster. Das schafft Transparenz und Rechtssicherheit.

Sie erhalten Unterstützung bei

  • der Gestaltung von Verträgen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
  • der Verhandlung und dem Abschluss von Verträgen
  • der Überwachung der Einhaltung von Verträgen einschließlich Terminverfolgung
  • der regelmäßigen rechtlichen Wartung Ihrer Vertragsmuster

Mustervorlagen für Mitarbeiter mit Contract Creator

Die Arbeit mit Contract Creator erfolgt zweistufig:

Wir erstellen professionelle Vertragsvorlagen, definieren gemeinsam mit Ihnen benötigte Vertragsvarianten und stellen Ihnen diese über den Contract Creator zur Verfügung.

Jeder Anwender kann dann auf Basis dieser Vertragsvorlagen und Vertragsmuster mit Unterstützung des Contract Creators professionelle Verträge im Rahmen der festgelegten Varianten selbst erstellen. So wird Ihr Know-How optimal genutzt und Wissen gesichert.

Beispiel Arbeitsvertrag

Ihre Personalabteilung stellt einen neuen Mitarbeiter ein. Den Arbeitsvertrag haben wir anhand Ihrer Vorgaben geschmiedet und mit Ihnen die zulässigen Variablen definiert. Ihre Personalabteilung kann nun die Verträge innerhalb des vorgegebenen Rahmens selbst anpassen, zum Beispiel bei der Anzahl der Urlaubstage und der Höhe des Gehalts variieren. Das bietet Rechtssicherheit; denn "selbstgebastelte" Muster gehören damit der Vergangenheit an. 

Aktuelles

  • 17.09.2018
    Es ist nicht immer einfach eine Genehmigung für den qualifizierten Krankentransport zu erhalten. Vor allem dann, wenn die Zuverlässigkeit des Unternehmers oder die Funktionsfähigkeit des Rettungsdienstes im Zweifel stehen. Manchmal soll es auch am Bedarf fehlen. Was tun? Weiterlesen › ... weiterlesen
  • 15.09.2018
    Der Referentenentwurf für ein Terminservice- und Versorgungsgesetzes bringt einige Neuerungen bei den Zulassungsbeschränkungen mit sich. Können Kinderärzte, Psychiater, Psychotherapeuten und Rheumatologen zukünftig noch ihre Praxis verkaufen? Hintergrund der Überlegungen ist der Referentenentwurf eines Gesetzes für schnellere Termine und bessere Versorgung vom 23.07.2018. Auch ... weiterlesen
  • 14.09.2018
    Schnellere Termine und bessere Versorgung: Das will der Referentenentwurf eines Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) vom 23.07.2018 erzielen. Doch wird das TSGV dieses Versprechen mit strukturellen Änderungen, Versorgungsalternativen und der beabsichtigten Digitalisierung einlösen?  Vorneweg: Es handelt sich bislang nur um einen ... weiterlesen
  • 01.08.2018
    Seit Mai scheint es für viele nur noch ein Thema zu geben, auch im Bereich der Zahntechnik. Manch Zahnarzt und Zahntechniker schiebt Panik, die anderen stecken den Kopf in den Sand oder machen weiter wie gewohnt. Unbegründete Panikmache oder begründete… ... weiterlesen
  • 18.07.2018
    Bloß kein Backup verpassen! Doch wer kümmert sich darum? Wer ist verantwortlich, wenn es doch einmal zum Datenverlust kommt? Wer haftet dann für den Schaden? 300.000 EUR Schaden durch Datenverlust – wie konnte es dazu kommen? Nahezu jede Praxis arbeitet… ... weiterlesen
» Weitere Nachrichten / Blog