Architekten und Ingenieure

Das Architekten- und Ingenieurrecht hat sich zu einem eigenen Rechtsgebiet entwickelt; es gewinnt zunehmend an Bedeutung. Sowohl im Vertrags- als auch im Honorarrecht beraten wir ganzheitlich. Unser Beratungsbogen reicht von der Vertragsanbahnungsphase über die Vertragsgestaltung und die Betreuung während der Vertragsbearbeitung bis hin zur Schlussrechnungserstellung einschließlich der Beratung zu Planerhonorarnachträgen.

Wir vertreten Architekten und Ingenieure in allen rechtlichen und steuerlichen Belangen.

Wir vertreten Architekten und Ingenieure nicht nur in Fragen des Honorarrechts, sondern übernehmen auch Aufträge hinsichtlich Architekten- und Ingenieursleistungen, z.B. im Zusammenhang mit Vergütungs- oder Gewährleistungsfragen. Damit spielt das Architektenrecht auch im Verhältnis zwischen Bauherr, Architekt und Bauunternehmer eine wesentliche Rolle.

Wir kennen uns nicht nur im Baurecht (Bauvertragsrecht) aus, vielmehr sind uns auch typische Begriffe der Bautechnik und der Bauphysik durchaus bekannt. Wir verstehen also, wovon Sie reden.

Darüber hinaus beraten wir Architekten und Ingenieure bei der Existenzgründung in rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Fragen als auch bei Kooperationen.

Diese ganzheitliche Beratung folgt unserer Philosophie, Rechtsstreite zu vermeiden. Die Entstehung von Konflikten wird vermieden bzw. frühzeitig erkannt und entschärft, so dass es möglichst gar nicht erst zu einem Rechtsstreit kommt.

Die in der Praxis am häufigsten interessierenden Themen zum Architekten- und Ingenieurrecht sind

  • Vertragsrecht für Architekten und Ingenieure
  • Honorarrecht für Architekten und Ingenieure
  • Haftung der für Architekten und Ingenieure
  • Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen
  • Planungswettbewerbe
  • Öffentliches Baurecht
  • Urheberrecht
  • Berufsrecht

 

Aktuelles

  • 05.05.2018
    Einige Mittelständler, darunter auch Ärzte und Zahnärzte, planen – so wurde uns berichtet – zum 25. Mai ihre Webseiten abzuschalten – aus Furcht vor Abmahnungen und Bußgeldern. Bitte nicht! Sie müssen sich auch nicht um ihre berufliche Existenz fürchten – ... weiterlesen
  • 30.04.2018
    Künstliche Intelligenz ist doch nichts Neues! Damit hatte ich mich bereits 1996 – vor über 20 Jahren – in meiner Biologie-Facharbeit befasst. KI bleibt dennoch ein spannendes Thema. Weiterlesen › – Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden ... weiterlesen
  • 30.04.2018
    European Commission plans to invest €20 billion in Artificial Intelligence, including part of it for digital change in healthcare. Weiterlesen › – Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden Partners. ... weiterlesen
  • 30.04.2018
    The European Commission plans to spend a total of 20 billion euros on artificial intelligence research by 2020. Part of this will also be used for a new eHealth initiative. This will be exciting – even if the topics are ... weiterlesen
  • 09.04.2018
    Der 25. Mai rückt näher. Die Zahl der Mandatsanfragen rund um den Datenschutz steigt exponentiell an. Hier noch einmal eine Checkliste mit wichtigen To-Do. Weiterlesen › – Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden Partners. ... weiterlesen
» Weitere Nachrichten / Blog