Unternehmensplanung

Wir begleiten Ihr Unternehmen von Anfang an.

Gut starten

Erfolg planen

Risiken minimieren

Weichen stellen

  • M & A (Kauf und Verkauf von Beteiligungen, Unternehmen)
  • Gründung von Gesellschaften und Beteiligung an solchen
  • Umstrukturierungen / Rechtsformoptimierung
  • Strategie / Positionierung / Marketing
  • Krisen- und Insolvenzberatung
  • Unternehmensnachfolge 
  • Gesellschafterauseinandersetzungen

Mitarbeiter führen

Günstig finanzieren

  • Rating / Upgrading
  • Bankgespräche und -verhandlungen
  • Fördermittelberatung

Steuern steuern

  • Steuerplanung und -optimierung
  • Erstellung von Steuererklärungen
  • Unterstützung bei Betriebsprüfungen
  • Rechtsdurchsetzung: Einspruch- und finanzgerichtliche Verfahren

Vermögen vermehren

  • Vermögensanalyse
  • Vermögensplanung

Aktuelles

  • 17.02.2017
    Ist die Bereichsausnahme in den Vergaberichtlinien auf die deutschen Hilfsorganisationen anwendbar? Das wird wieder derEuropäischen Gerichtshof, kurz EuGH, entscheiden; das OLG Düsseldorf legt vor. Weiterlesen › – Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden Partners. ... weiterlesen
  • 16.02.2017
    Das Bundesministeriums für Gesundheit hat die Medizinprodukte-Betreiber-Verordnung bereits mit Wirkung zum Beginn des Jahres 2017 in wesentlichen Teilen neu gefasst. Wir wollen hier den Betreiber und Anwender eines Medizinproduktes erörtern. Die Änderungen beruhen zunächst auf der zweiten Verordnung zur Änderung medizinprodukterechtlicher… ... weiterlesen
  • 16.02.2017
    Der Bundesgerichtshof hat am 12.1.2017 im Rahmen eines Haftungsfalls darüber entschieden, ob Notärzte in Thüringen ein öffentliches Amt ausüben (Kurzmitteilung).  BGH, Urteil vom 12. Januar 2017 – III ZR 312/16 Vorgehend OLG Jena -LG Erfurt BGB § 839 Abs. 1… ... weiterlesen
  • 15.02.2017
    Neue Informationspflichten im Gesundheitswesen: Die neue Medizinproduktebetreiberverordnung, der Beauftragte für die Medizinproduktesicherheit und dessen Funktions-EMail-Adresse Weiterlesen › – Der Link führt auf die persönliche Webseite des veröffentlichenden Partners. ... weiterlesen
  • 01.02.2017
    Ab heute – 1. Februar – gelten neue Informationspflichten für Unternehmen und Freiberufler. Wir weisen daher noch einmal auf das Umsetzungserfordernis hin. Prüfen Sie, ob Sie Ihr Impressum und Ihre AGB ebenfalls anpassen müssen. Dies gilt nicht nur für Online-Händler und -Dienstleister, sondern für… ... weiterlesen
» Weitere Nachrichten / Blog